DIESEL HEUTE

€ 1,029

/ Liter

Das Unternehmen



Der Froschauer Agrarhandel & Fachmarkt kann mittlerweile auf über 100 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Voller Stolz und Freude betrachten wir unser Traditionsunternehmen und wissen gleichzeitig, dass wir uns aufgrund der ständig wandelnden Strukturen in der Landwirtschaft laufend weiterentwickeln müssen.

Aus dem ursprünglich kleinbäuerlichen Hof, entwickelt sich seit 1902 ein modernes Agrar-Handelsunternehmen. Der kontinuierliche Ausbau von vier Generationen hat das Unternehmen hervorgebracht, welches heute als einer der relevantesten Partner der Landwirtschaft in unserer Region gehandelt wird – den Agrarhandel Froschauer.

1902



1902 wurde das Lagerhaus Froschauer, wo unter anderem Futtermais und Kohlen gehandelt wurden, vom Landwirt Ferdinand Froschauer gegründet.

1953


Die erste Unternehmenserweiterung gab es im Jahr 1953, als Johann Froschauer am Bahnhof Taufkirchen ein bestehendes Lagerhaus ankaufte.

1971



Im Jahr 1971 ersetzte Komm.Rat Johann Froschauer Senior in dritter Generation das alte Lagerhaus durch einen modernen Getreidesilo.

1992



1992 wurde das Einzelunternehmen in den Agrarhandel FROSCHAUER Gesellschaft M.B. H. & CO. KG umgegründet. Dies war auch der Beginn für den Einstieg der vierten Generation in das Unternehmen. Komm.Rat Johann Froschauer Junior übernimmt die Geschäftsführung.

1999



1999 wurde der Fachmarkt für Werkzeug, Haus und Garten eröffnet. Seither steht auf über 1000 m² ein LET`S DO IT Markt zur regionalen Versorgung zur Verfügung.

2003



Auf Grund dessen, dass der Maisanbau in der Region Anfang der 2000er Jahre einen wahren Boom erlebte, wurde 2003 ein neuer, leistungsfähiger Maistrockner sowie eine Brückenwaage errichtet.

2009



Um die immer größeren unternehmerischen Leistungen zu managen, wurde 2009 sowohl ein neues Büro als auch ein großes Pflanzenschutzlager und eine neue Lagerhalle für den Agrarbereich gebaut.

2012



Um dem steigenden Angebot von Getreide und Mais nachzukommen, wurde im Jahr 2012 ein neues Getreidelager mit Annahme und Reinigung gebaut.

2014



Im Jahr 2014 hat der Froschauer Agrarhandel & Fachmartk die „Pastus+“-Zertifizierung erhalten.

2016



Errichtung einer Düngermischanlage.